Archiv für Kategorie ‘Uncategorized’

Atlas der deutschen Alltagssprache: 9. Runde

Die achte Umfrage-Runde zum  Atlas der deutschen Alltagssprache ist beendet und ausgewertet, die neunte Runde steht zur Teilnahme bereit. Wer etwas Interesse an Sprache und Dialekte hat, kann anonym an der neunten Runde teilnehmen.

Neue Wörter und der Duden

Der Artikel gibt einen kleinen geschichtlichen Einblick in den Duden und die gesamtdeutsche Rechtschreibung. Der erste Duden kam zum Beispiel mit 27.000 Wörtern aus, heute sind es 135.000. rp-online.de – Neue Wörter für den Duden: Wie die deutsche Sprache wuchert

Atlas der deutschen Alltagssprache: 8. Runde

Die siebte Umfrage-Runde zum Atlas der deutschen Alltagssprache ist beendet und ausgewertet, die achte Runde steht zur Teilnahme bereit. In den Ergebnissen der siebten Runde ist eine sehr klare räumliche Aufteilung bei der Zeitangabe 10:15 festzustellen. Wer etwas Interesse an Sprache und Dialekte hat, kann anonym an der achten Runde teilnehmen.

Ramsauer will die deutsche Sprache retten

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer hat es sich zur Aufgabe gemacht, für den Erhalt und die Pflege der deutschen Sprache einzutreten. Er legt seinen Mitarbeitern nahe, besonders auf Anglizismen zu verzichten. Ein Ministerium hat durchaus den Einfluss, einige neue Wörter zu prägen und ich wünsche Herrn Ramsauer und seinen Getreuen dabei viel Erfolg und gute Einfälle. via […]

Wort des Jahres 2010: Wutbürger

Häufig ist mir das Wort Wutbürger dieses Jahr nicht begegnet. Nichtdestotrotz kürt es die Gesellschaft für deutsche Sprache zum Wort des Jahres 2010. Auf Wikipedia gibt es unter „Wort des Jahres“ eine schöne Zusammenstellung sprachlicher Auszeichnungen, auch aus anderen deutschsprachigen Regionen wie der Schweiz, Österreich und Liechtenstein. via n-tv.de

Jugendwort des Jahres 2010: Niveaulimbo

Pressemeldung: „Niveaulimbo“ ist das Jugendwort des Jahres 2010. Beeindruckt hat die diesjährige Jury, die trotz ihrer äußerst heterogenen Besetzung ihre Entscheidung einstimmig getroffen hat, die Zusammensetzung der beiden Begriffe „Niveau“ und „Limbo“ zu einem neuen selbstständigen Wort mit einer völlig anderen Bedeutung. Mit der Neuschöpfung „Niveaulimbo“ bezeichnen die Jugendlichen ein „ständiges Absinken des Niveaus“, vor […]

Neuwort: vergenauern

Es fehlt offensichtlich noch ein gutes deutsches Wort für das Fremdwort präzisieren. Die im Wiktionary vorgeschlagenen Synonyme konkretisieren (selbst Fremdwort) und verdeutlichen sind nicht treffend. Mein Vorschlag hierzu ist vergenauern.

„Der Akkusativ ist für den Dativ der Tod“

Das ist doch die logische Fortführung von „Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod“. Und wenn wir schon mal dabei sind: „Nominativ, und tot ist der Akkusativ.“

Schreibweise: Kampanje

Heute bin ich über einen neuen Fall gestoßen, bei dem die Schreibweise eingedeutscht werden sollte: Kampagne. Spricht es doch mal laut mit der naheliegendsten Aussprache aus: Kam-pa-gne. Nee, Kampanje müsste es geschrieben werden, wollen wir nicht die Aussprache verunstalten. Ja, das sieht ein bisschen niederländisch aus, aber das ist doch kein Grund gegen eine anpassung […]

Lammert: Deutsch ins Grundgesetz

Unser Bundestagspräsident Norbert Lammert hat erneut die Idee aufgegriffen, die deutsche Sprache im Grundgesetz zu verankern. Hoffen wir, dass die dafür nötige Mehrheit zu Stande kommt. via n-tv.de