Ramsauer will die deutsche Sprache retten

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer hat es sich zur Aufgabe gemacht, für den Erhalt und die Pflege der deutschen Sprache einzutreten. Er legt seinen Mitarbeitern nahe, besonders auf Anglizismen zu verzichten.
Ein Ministerium hat durchaus den Einfluss, einige neue Wörter zu prägen und ich wünsche Herrn Ramsauer und seinen Getreuen dabei viel Erfolg und gute Einfälle.

via n-tv.de

Antwort schreiben

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.