Eingedeutscht: beesch

Warum müssen wir beige (natürliche deutsche Aussprache: baige) eigentlich weiterhin so schreiben? beesch tut es doch genau so und ist unmissverständlich. Ja, ich weiß, das ist ungewohnt, aber früher hieß der Schal auch Shawl.

1 Kommentar

  1. Wortschatz sagt:

    beesch:
    Meine Rede …
    Dann sind wir schon zu zweit … 😉

Antwort schreiben

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.