Neuwort: kompositionieren

Musik wird komponiert, Bilder werden kompositioniert.

Komponieren ist für mich so sehr mit der Musik verbunden, dass eine Unterscheidung zur Komposition von Fotos und Bildern nützlich wäre; „Klasse Foto, toll komponiert,“ ist einfach nicht passend. Ganz umbewusst verwenden Benutzer das Wort in Forenbeiträgen im Zusammenhang mit Fotografie.

Das Wort erfreut sich noch keiner weiten Verbreitung, Google listet 87 Ergebnisse. Obwohl kompositionieren länger als komponieren ist, schlage ich es als neues Wort zum Gebrauch im Zusammenhang mit der Gestaltung von zweidimensionalen visuellen Objekten vor, um die Verbindung zur Musik, die bei komponieren mitschwingt, zu vermeiden. Es bezeichnet den Vorgang des bewussten Arrangierens und Positionierens der einzelnen Bestandteile eines Bildes oder Fotos, sowie die Wahl des Bildausschnittes.

1 Kommentar

  1. regina sagt:

    Ich bin absolut dafür! Ich habe gerade gegoogelt, ob es das Wort gibt, da ich eine Komposition virtueller Art (FormZ) beschreiben muss und komponieren doch recht unpassend fand.

Antwort schreiben

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.